Technischer Support

easyTV gibt es in Europa, Asien, Australien, Amerika und auch sonst Weltweit. Sollte Ihr Land noch nicht einwandfrei funktionieren, schicken Sie uns einfach eine Mail an support@easytv.mn - wir bauen unsere Infrastruktur immer weiter aus, damit auch Sie in den Genuss von perfektem easyTV Fernsehen kommen!

Auf welchen Betriebssystemen wird easyTV angeboten und was wird benötigt

easyTV wird voll supported als Player und/oder Webplayer auf Windows und Mac/Apple Computern sowie unserer Android Box angeboten, minimal Anforderung sind dabei Windows 7 und bei Mac mindestens OS 10.6, der Computer sollte ein sehr guter Dualcore oder besser ein Quad Core sein und nicht viel älter als 5 Jahre. Das Betriebssystem sollte immer auf dem neuesten Stand und alle Updates sollten installiert sein. Wir empfehlen, die Einstellung auf automatisch Updates installieren einzustellen, so ist gewährleistet, daß das Betriebssystem immer auf dem neuesten Stand ist.

Ich bekomme von Zeit zu Zeit stockende Streams, habe aber XX Mbit Paket von meinem Provider

Um Unterbrechnungsfrei schauen zu können sind fuer SD Streams permanent 2-3 Mbit/s (200-300kB/s) Internet Bandbreite erforderlich, für HD Streams sind 3-5 Mbit/s (300-600kB/s) nötig. In vielen Laendern werden Internetspeed Angaben aber nur lokal gemessen/angegeben, diese sind irrelevant. Wichtig ist der INTERnet Speed, nicht der lokal Netzwerk Speed zu ihrem Provider.

Kurzfristige Lösung: Sollten Sie ruckelnde Streams haben, drücken Sie mehrere Minuten auf Pause um einen Buffer aufbauen zu lassen und starten Sie den Stream wieder mit Play. Wenn es dann flüssig läuft, war Ihre Bandbreite für diesen Moment nicht ausreichend. Der Player versucht immer, neben der Darstellung auch einen Buffer aufzubauen, um bei kurzfristigen Internet Schwankungen aus dem Buffer abzuspielen. Sollte die Bandbreite aber nicht ausreichen um einen Buffer aufzubauen, oder die Schwankungen länger unter dem erforderlichen Wert liegen, kommt es zum stocken. Melden Sie sich in jedem Fall bei unserem Support mit so genauen Angaben wie möglich, also Standort, Internet Provider, Uhrzeit wann es passiert, Sendung die geschaut wurde. Wir versuchen unser Angebot weltweit immer weiter auszubauen und sind daher auf Ihre Angaben bei Problemen angewiesen, um eine Lösung zu finden.

Verschobene EPG oder Interface Anzeigen

Bei Problemen mit der Darstellung: Bitte beachten Sie, dass die Bildschirmauflösung nicht zu klein gewählt ist. Bei normalen Notebooks die nicht viel älter als 5 Jahre sind, ist die Standardauflösung 1366 x 768 welche nicht unterschritten werden sollte, das selbe gilt für Computer. Man sollte im Idealfall immer die höchste Auflösung auswählen, die die Grafikkarte anbietet und wem die Symbole bei Windows dann zu klein sind, einfach die Symbole vergrössert darstellen. Zu finden sind beide Einstellungen unter Rechtsklick auf Desktop > Bildschirmauflösung, dort bei Auflösung die höchste auswählen, die verfügbar ist. Dann weiter unten auf den Link > Text und weitere Elemente vergrössern oder verkleinern und die gewünschte Größe der Elemente aussuchen.

Ich habe den Player heruntergeladen, kann den Installer aber nicht öffnen

1test2testSollten Sie den Internet Explorer beim Download genutzt haben, sieht die Fehlermeldung etwa so aus. In dem Fall klicken Sie weiter unten auf Mehr Optionen und im Folgenden Fenster auf Trotzdem ausführen. Diese Meldungen sind beim Download recht neuer, unsignierter ausführbarer Dateien normal. Sollten Sie dennoch Sorge haben, der Download ist eine Malware, nutzen Sie einfach den Webplayer.

 

3test4testBeim Download mit Google Chrome kommt eine ähnliche Meldung, auch diese ist vollkommen normal und kann ignoriert werden, der Download kann mit Beibehalten angenommen werden, siehe Bilder. Natürlich gilt jederzeit: wer Sorge hat, diese Anwendung ist eine Malware nutzt einfach unseren Webplayer, dabei ist kein Download erforderlich. Jede neue, nicht signierte Software wird vom Betriebssystem erstmal als gefährlich eingestuft. Sollten Sie von unserer Download Seite heruntergeladen haben, besteht kein Grund zur Sorge, der Player ist von uns und 100% keine Malware.

 

Der Player hängt trotz gutem Download Speed und nichts funktioniert mehr flüssig (siehe oben Internet Speed)

Sollten Sie den Webplayer im Browser nutzen oder auch unseren App Player schliessen Sie ganz einfach den Browser oder diverse Tabs im Browser bzw. die Player Anwendung und starten Sie dann den Player erneut, sollte das nicht funktionieren, eventuell einen Computer Neustart durchführen. Das sollte das Problem in den meisten Fällen beheben. Achten Sie auch auf Temperaturen, gerade Notebooks werden recht schnell sehr heiss und verlieren dann einiges an Leistung. Sollte das keinen Erfolg bringen liegt eine App mit im Installationsordner, genannt Reset EasyTv. Bitte starten Sie diese, dadurch werden alle Einstellungen usw. gelöscht und der Player resetet. Falls der Webplayer im Chrome Browser genutzt wird alle Einstellungen, Cache usw. löschen um das Problem zu beheben. Sollte das alles nicht den gewünschten Erfolg bringen, melden sie sich bitte bei unserem Support.

Älterer Rechner mit Windows XP und der easyTV Player funktioniert nicht oder nicht richtig

Mit unserem aktuellem Player ist es möglich, easyTV auch auf Windows XP als Webplayer im Google Chrome Browser anzuschauen, sowie auch als App Player zum Downloaden. Sollte das Bild nicht einwandfrei seien, Ruckler oder Unterbrechungen kommen und die Streams allgemein nicht rund und flüssig laufen, ist der Rechner bereits zu veraltet und nicht in der Lage, Flash Videos einwandfrei wiederzugeben. In dem Fall empfehlen wir den Umstieg auf ein moderneres OS.

Live Support: Bei weiteren Problemen mit dem flüssigen Abspielen schauen wir uns das gerne persönlich an

In Frage kommen können Dinge wie WiFi Überlagerungen, zuviel Malware oder Spamware auf dem Rechner, zu schwacher Rechner, schlechte Verbindung bzw. Verbindungsprobleme usw. Wir bieten für weniger versierte Computernutzer gratis eine Ferndiagnose per Teamviewer an, sowie gegen eine kleine Unkostenpauschale auch eine anschliessende Fehlersuche und Säuberung des Rechner. Sofern bereits vorhanden, besteht auch die Möglichkeit der Diagnose durch einen Reseller vor Ort. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung indem Sie eine unserer Kontaktmöglichkeiten auswählen. Der weitere Ablauf kann dann direkt abgesprochen werden.

easyTV auf Windows oder Android TV Boxen oder anderen Geräten mit Flash Player Support wie Telefon, Tablet, Android Stick, Smart TV usw.

Auf Android Hardware sollte es nach wie vor moeglich sein, den letzten verfuegbaren Flashplayer zu installieren, welcher in Kombination mit dem Dolphin Browser einwandfrei funktionieren sollte. Wir verkaufen keine eigene TV Box Hardware mehr, aber emfehlen die Minix Z64 Windows.

  • Für Besitzer einer Android Box haben wir hier ein kleines Video der Ersten Schritte direkt nach dem Auspacken.
  • Android Box User mit Memory Problemen, Problemen mit Dolphin usw. schauen sich bitte dieses kurze Tutorial an.
  • Um eine neue Droid Box aufzusetzen oder eine zu resetten und neu zu installieren hilft dieses Video weiter
  • Für alle Android Geräte empfehlen wir Dolphin als Browser, weiterhin wird der Flash Player benötigt. Im Dolphin muss JetPack aktiviert sein und Flash Player auf "immer aktiv" stehen. Der Link für den easyTV Webplayer ist unter Download zu finden, diesen entweder als Lesezeichen abspeichern, oder direkt als Startseite festlegen, so wird easyTV immer automatisch mit dem Start der Dolphin App gestartet.

 

 

easyTV - Deutsches Fernsehen weltweit. So einfach!